Ingenieurgesellschaft mbH

Slider_Stutensee_mitQuelle_2021.jpg Schloss Stutensee:

CO2-NEUTRALE ENERGIEVERSORGUNG

2019-2021: Schloss Stutensee, Stadt Stutensee, Landkreis Karlsruhe

Jugendeinrichtung WIRD 100% KLIMANEUTRAL

Die Jugendeinrichtung Schloss Stutensee gGmbH befindet sich wenige Kilometer außerhalb des Ortes Stutensee und wird vom Landkreis Karlsruhe betrieben. Das Areal umfasst, neben dem denkmalgeschützten Schlossgebäude, rund 20 weitere Schul-, Wohn-, Betriebs-, Wirtschafts- und Verwaltungsgebäude unterschiedlicher Baujahre.

Die Beheizung der Jugendeinrichtung erfolgte bislang ausschließlich mit Heizöl. Die eingebaute Heizungsanlage war rund 30 Jahre alt. Aufgrund der mittlerweile abgeschlossenen baulichen Sanierungen und Neubaumaßnahmen war es nun möglich, die künftige Wärmeversorgung zu planen und zu realisieren.

Die Wärmeversorgung in den Sommermonaten und in der Übergangszeit wird zukünftig durch eine Wärmepumpe mit Absorbertechnik gewährleistet. Hierbei dient Sonneneinstrahlung, Außenluft und Niederschlag als Wärmequelle. Die neu installierte PV-Anlage betreibt die Wärmepumpe effizient und regenerativ mit Eigenstrom. Leistungsspitzen in den Wintermonaten werden durch zwei neue Biomasse-Kessel abgedeckt.
 
Installierte Wärme- und Energieerzeuger:

Lightbox_Bericht_Stutensee.jpg
Lightbox_Bericht_Stutensee_2.jpg
Lightbox_Bericht_Stutensee_3.jpg

Realisierte Anlagen

>> Bitte klicken Sie auf die Grafik

IBS_Anlagen_2020.jpg

Projektauswahl